Seite weiterempfehlen
Korallen-Quiz
Korallenriff
1.
Korallen haben manchmal lustige Namen. Welche dieser Korallen gibt es nicht?
Genau!
Leider falsch, unter den über 6000 Korallenarten wurde die Buchkoralle bis jetzt noch nicht entdeckt.
Korallenriff
2.
Wieso sind Korallenriffe so wichtig für unseren Planeten?
Richtig! Sie bieten einem Viertel aller Tier- und Pflanzenarten im Meer einen Lebensraum.
Leider falsch. Korallenriffe haben vor allem so eine grosse Bedeutung, weil sie einem Viertel aller Tier- und Pflanzenarten im Meer einen Lebensraum bieten.
Korallenpolypen
3.
Welches sind die nächsten Verwandten der Korallen?
Stimmt!
Leider falsch. Korallen sind keine Pflanzen, sondern Tiere. Ihre nächsten Verwandten sind die Quallen.
Korallenriff
4.
Wie lange dauert es, bis ein Korallenriff entsteht?
Stimmt genau!
Leider falsch. Korallen wachsen sehr langsam, und es dauert mehrere hundert Jahre, bis ein ganzes Riff entsteht.
Korallenriff
5.
Woher haben Korallen ihre Farbe?
Richtig!
Leider falsch. Korallen haben ihre Farbe von den Algen, die auf ihnen leben. Das Kalkskelett selbst ist weiss.
Korallen
6.
Was fressen Korallen? (Zwei Antworten sind richtig)
Stimmt!
Leider falsch. Korallen fangen kleine Krebse und Algen aus dem Wasser. Viele Korallen in den tropischen Meeren bekommen zusätzlich Nahrung von den Algen, die auf ihnen wachsen.
Luftaufnahme vom Great Barrier Reef
7.
Wo leben Korallen?
Genau!
Leider falsch. Korallen kommen in allen Meeren vor auch in der Tiefsee, aber nicht im Süsswasser.